Skip to main content
Submitted by admin on 10 Oct. 2016
English
1911_image1_kainbacher_bibl_salon_okt_2016_3_.jpg
Der 6.Bibliophile Salon im Antiquariat Kainbacher in Baden bei Wien am Samstag, den 8.Oktober 2016 wurde wieder zu einem schönen Event für Buchsammler, Wissenschaftler und Historiker. Das Thema: Piraten, Freibeuter und Sklavenhändler in der Südsee lockte ca. 45 Besucher an. Die Vorträge hielt Universitätsprofessor Dr. Hermann Mückler, der als Experte für den Pazifischen Raum hochinteressante Themen rhetorisch und graphisch auf höchstem Niveau aufbereitet hat.

Der 6.Bibliophile Salon im Antiquariat Kainbacher in Baden bei Wien am Samstag, den 8.Oktober 2016 wurde wieder zu einem schönen Event für Buchsammler, Wissenschaftler und Historiker. Das Thema: Piraten, Freibeuter und Sklavenhändler in der Südsee lockte ca. 45 Besucher an. Die Vorträge hielt Universitätsprofessor Dr. Hermann Mückler, der als Experte für den Pazifischen Raum hochinteressante Themen rhetorisch und graphisch auf höchstem Niveau aufbereitet hat.

Dr. Paul Kainbacher präsentierte dazu passend, alte und seltene Reiseberichte und konnte auch eine bislang unbekannte Stereophotographie-Serie über die Reise der SMS Hertha in die Südsee mittels Original-Stereobetrachter von Smith, Beck & Beck zeigen.

Wieder einmal hat sich der Salon als interessanter und angenehmer Treffpunkt und als Diskussionsforum für Sammler und Wissenschaftler aus den Bereichen Geographie, Reise und Völkerkunde erwiesen.

Fuer weitere Information and zukuenftige Salons, kontaktieren Sie bitte das Antiquariat Kainbacher: www.antiquariat-kainbacher.at
Article
Dr. Paul Kainbacher